On Pack Promotions

Verkaufsförderung durch Kooperationen mit Jochen Schweizer

On Pack Promotions

On Pack Promotions sind zeitlich begrenzte Verkaufsförderungsmaßnahmen, bei denen Sie Ihre eigenen Produkte durch die Kombination mit Partner-Produkten und Partner-Marken aufwerten und so am POS von Mitbewerber-Produkten abgrenzen. Damit erreichen Sie nicht nur eine bessere Platzierung für Ihr Produkt im Handel, sondern steigern auch Ihre Markenbekanntheit, den Abverkauf und damit auch Ihren Umsatz.

Gerade im LEH, also dem Lebensmitteleinzelhandel, liegt die Instore Decision Rate bei 70%. Das heißt, fast drei Viertel der Kunden entscheiden innerhalb der ersten Sekunden vor dem Regal im Supermarkt, welche Marke in ihrem Einkaufswagen landet. Handelsmarken, Preisdruck und geringere Kundenloyalität tun ihr übriges. Der Kampf um den Kunden ist hart. Doch mit On Pack Promotions heben Sie sich von der Masse ab, können neue Kunden gewinnen und von positiven Imagetransfer profitieren.

Sie sind sich nicht sicher, ob Ihr Produkt für eine On Pack Lösung in Frage kommt? Grundsätzlich gibt es kaum ein Produkt, das nicht geeignet wäre. Zwar sind nicht alle Verpackungen aufgrund der Beschaffenheit oder der begrenzten Fläche für einen direkten Aufdruck der Details geeignet, aber auch dafür gibt es entsprechende Lösungen: Sticker, Umverpackungen, Neckhanger – wir wissen, was die größte Wirkung erzielt und finden gemeinsam die beste Lösung, damit Sie mit Ihrer Brand Aufmerksamkeit erzielen.

On Pack Werbung auf Fast Moving Consumer Goods

Fast Moving Consumer Goods (FMCG) sind Produkte des täglichen Bedarfs, also zum Beispiel Wasserflaschen, Körperpflegeprodukte etc. Das Involvement ist niedrig, die Kaufhäufigkeit jedoch hoch. Im Handel weisen sie eine hohe Umschlagsgeschwindigkeit auf und besitzen eine geringere Marge. Der Consumer trifft die Kaufentscheidung meist erst direkt am Point of Sale. Auch wenn der Kauf schon geplant war, wird die Entscheidung zunehmend häufiger direkt vor Ort getroffen. Wenn ein neues oder anderes Produkt als das bisherige attraktiver erscheint, ist gerade bei Low Involvement Produkten die Markentreue verschwindend gering.

On Pack Promotions sind hier ein starkes Tool, um aktiv in den Kaufentscheidungsprozess bei Consumer Goods einzugreifen. Doch die Promotion muss dem Konsumenten einen echten Mehrwert liefern. Gerade Gutscheine für Jochen Schweizer Erlebnisse oder Gewinnspiele mit der Aussicht auf Leuchtturmgewinne haben einen sehr hohen Stellenwert im Gegensatz zu klassischen Rabattaktionen. Unsere bisherigen Kampagnen waren durchweg erfolgreich und verkaufsfördernd. Holen Sie sich Inspiration durch unsere besten On Pack Promotions und nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Gemeinsam finden wir die optimalen Lösungen für Ihre On Pack Promotion.

Die Erfolgsfaktoren der On Pack Promotion

Aufgrund der hohen Instore Decision Rate (IDR) wird es zunehmend wichtiger, aus der Masse hervorzustechen und Kaufimpulse zu setzen. Vorteilhaft ist dies vor allem bei Produkten mit geringerem Involvement, also bei Produkten, die häufig gekauft werden und keinen langwierigen Entscheidungsprozess voraussetzen. Bieten Sie Ihren Kunden eine Entscheidungshilfe durch Kooperationen mit Jochen Schweizer. Rabattgutscheine, direkt auf die Verpackung, das Etikett oder den Neckhanger aufgedruckt, setzen aktiv Kaufanreize und steigern die Abverkaufsrate. Reine Preisnachlässe auf Ihr eigenes Produkt bieten keinen echten Zusatznutzen und sind nicht mehr zielführend. Durch die Zugabe eines Promotional Benefits kann die Marke aus der Flut an Konkurrenz im Regal hervorstechen und die potentiellen Kunden aktiv und emotional ansprechen. Videos, Social Media Kampagnen und TV Spots bringen die nötige Aufmerksamkeit für die On Pack-Kampagne und bieten Wege, die On Pack Werbung zu promoten. Falls Ihnen die nötigen kreativen Ideen fehlen, haben wir viele On Pack Promotions Beispiele, die wir bereits erfolgreich umsetzen durften. Wir freuen uns auf die Kooperation mit Ihrem Unternehmen.

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Jetzt anfragen