Eine gute Mitarbeiterbindung hilft Unternehmen Mitarbeiter langfristig zu beschäftigen.

Für Laien ist „gute Verbindung“ eine besonders enge und flexible Form der Beziehung zwischen zwei oder mehr Partnern. Durch eine „gute Bindung“ ist der Zusammenhalt der Bindungspartner flexibel und weitgehend immun gegen negative äußere Einflüsse. Da der Kontakt immer auf Gegenseitigkeit basiert, müssen bei der Definition des Kontakts die Ansichten aller verbindlichen Partner berücksichtigt werden. Dies gilt auch für die Definition der Mitarbeiterbindung.

Für viele Arbeitgeber steht die Mitarbeiterbindung im Mittelpunkt. Nach der korrekten Beschreibung des bekannten Beratungsunternehmens Gallup (Participation Index 2018):

„In diesem Land haben nur 15% der Arbeitnehmer ein hohes Maß an emotionaler Bindung zu ihren Arbeitgebern und arbeiten von ganzem Herzen. Drei Viertel der Arbeitnehmer arbeiten nur nach Bedarf (71%). Nach den neuesten Berechnungen kommt es zu einer internen Entlassung von Arbeitnehmern jedes Jahr. Der wirtschaftliche Verlust beträgt 103 Milliarden Euro. Wenn Mitarbeiter zurücktreten, verlieren Unternehmen nicht nur ihr Fachwissen und ihre Erfahrung: Die Kosten für die Schulung und den Austausch von Mitarbeitern sind hoch. Hier zeigen wir, was Sie tun können, bevor Mitarbeiter das Interesse verlieren. Sie erwerben Fähigkeiten und Werkzeuge, um Mitarbeiter langfristig zu halten, und welche spezifischen Maßnahmen ergriffen werden sollten, um die Mitarbeiterbindung zu erhöhen. Mitarbeiter, die sich am Arbeitsplatz wohl fühlen und die Arbeitsatmosphäre mögen, kündigen selten. Aber wie kann ich als Arbeitgeber oder Manager den Komfort der Mitarbeiter beeinflussen? Zu den wichtigsten Kontaktpunkten mit den Mitarbeitern zählen regelmäßige Bewertungen und Rückmeldungen der Mitarbeiter. Neben der Kommunikation ist für viele Mitarbeiter auch die Perspektive wichtig. Hier ist der Personalentwicklungsplan eine gute Methode. Der gut ausgestattete Arbeitsplatz nutzt moderne Technologie, und kostenlose Getränke oder ähnliche Rabatte, die mögliche Schwankungen der Mitarbeiter ausgleichen können. Regelmäßige Firmenveranstaltungen wie gemeinsame Erlebnisse und Ausflüge sind ebenfalls Faktoren, die die Zufriedenheit der Mitarbeiter erhöhen können. Nachdem alle Maßnahmen ergriffen wurden, sollte jedoch immer die Vereinbarkeit von Beruf und Familie berücksichtigt werden, was insbesondere die Produktivität und Motivation der jüngeren Generation verbessern kann.

 

Jetzt anfragen